Schulen pro Recyclingpapier

Thüringen Hessen Saarland Rheinland-Pfalz Nordrhein-Westfalen Sachsen-Anhalt Bremen Niedersachsen Hamburg Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern Berlin Brandenburg Sachsen Baden-Württemberg Bayern

Zur Zeit haben wir 3259 Klassen in 816 Schulen in 353 Städten in unserem System.

Der Handel wird nur dann vermehrt Recyclingpapier anbieten, wenn eine Nachfrage deutlich gemacht werden kann bzw. vorhanden ist. Wir wollen deshalb möglichst viele Schulklassen bewegen, Recyclingpapiere zu kaufen. Um diese Nachfrage zu dokumentieren, haben wir die Selbstverpflichtungsaktion „Wir setzen Zeichen – Schulen pro Recyclingpapier“ entwickelt. Jede Schulklasse kann so zum Ausdruck bringen, dass sie Recyclingpapier kauft und nutzt, sobald ein lokales Angebot vorliegt.

Schirmherrin der bundesweiten Kampagne ist Maria Krautzberger, Präsidentin des Umweltbundesamtes und zusätzlich LandesschirmherrInnen in allen beteiligten Bundesländern. Derzeit gibt es in 13 Bundesländern Papierwende-Initiativen und feste AnsprechpartnerInnen. Um Informationen zur Gemeinschaftsaktion „Wir setzen Zeichen – Schulen pro Recyclingpapier“ zu erhalten, wählen Sie bitte Ihr Bundesland. Wenn Ihr Bundesland noch nicht zu den beteiligten Bundesländern gehört, wenden Sie sich an Agnes Dieckmann, urgewald e.V., Email: agnes@urgewald.de.


Diese Seite wurde gefördert durch das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein Westfalen.