Zukunftsweisende Bürokommunikation

Die Papierwende engagiert sich für einen zukunftsfähigen Papierkonsum und richtet sich mit zahlreichen Angeboten und Veranstaltungen an verschiedene Zielgruppen bzw. Papierverbraucher.

Ein wichtiger Fokus liegt dabei auf der Zusammenarbeit mit Großverbrauchern aus Wirtschaft und Verwaltung. Erstes wichtiges Element ist dabei die Reduzierung des Papierverbrauchs. Das zweite Element ist die Umstellung auf Recyclingpapier. Denn im Büroalltag werden heute nicht nur große Mengen von Papier verbraucht, sondern auch immer noch vergleichsweise wenig Recyclingpapier eingesetzt.

Die Papierwende will dies ändern und zeigt, dass es ohne Nachteile in Sachen Qualität oder Wirtschaftlichkeit machbar ist. Ganz im Gegenteil: Papierlose Bürokommunikation und modernes Recyclingpapier sind nicht nur gut für das Image eines umweltbewussten Unternehmens, sondern machen Ihr Unternehmen in allen Bereichen konkurrenzfähiger.


Entwicklung des Papierverbrauchs im BMU
Papiersparen im Planungsbüro Leguan

 


Diese Seite wurde gefördert durch das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein Westfalen.